Anfang Februar 2008: Decke Mannschaftsgebäude Erdgeschoß

Genau am 1. Februar 2008 wurde mit den Arbeiten für die Decke für das Erdgeschoß begonnen. Betoniert wurde die Decke, nachdem sie entsprechend abgestützt war, am 8. Februar 2008 mit Hilfe eines Betonlifts. Die Decke besteht aus eine 5cm Elementdecke mit 15cm Aufbeton. Die erforderliche Zulagenbewährung wurde bauseitig verlegt. Teilweise wurde in der Decke bereits die Leerverrohrung für die Elektroinstallationen eingelegt.