Jänner 2008: Rohbau Mannschaftsgebäude Erdgeschoß

Die Mauerarbeiten für das Mannschaftsgebäude begannen am 18. Jänner 2008 und dauerten bis Ende Jänner. Die tragenden Innen- (25cm) und Außenwände (30cm) wurden mit keramischen Ziegeln ausgeführt. Unter den gemauerten Wänden wurde eine Horizontalisolierung gegen die aufsteigende Feuchtigkeit aufgebracht.