25. Einsatz | 09.08.2018 | 19:15 - 20:30 Uhr | Wespennest entfernen

wespe-symbolfotoAm Mittwoch, dem 09.08.2018 wurde die Feuerwehr Wampersdorf zur Entfernung eines Wespennestes in die Reifeisenstraße alarmiert.

 

Ein Wespennest stellte eine Bedrohung für die Besucher dar. Ein privater Imker konnte das Nest fachgerecht entfernen und übersiedeln.

 

 

 

Anmerkung:

Zur Entfernung der Nester im privaten Bereich muss ein fachlich ausgebildeter Insektenbekämpfer in Anspruch genommen werden. Meist reicht aber auch eine Beratung der betroffenen Menschen aus und eine Umsiedlung oder Entfernung ist gar nicht notwendig.

 

Die Feuerwehr ist zur Entfernung eines Nestes nur in Ausnahmefällen zur Abwehr unmittelbarer Gefahren für Leben und Gesundheit zuständig.

 

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Wampersdorf: LF mit 5 Mann