01. Übung | 16.03.2011 | 19:00 - 21:00 Uhr | Winterschulung

06Im Jahr 2011 befasste sich die Winterschulung des Unterabschnittes Pottendorf mit dem Thema "Digitalfunk". Aufgrund des komplexen Themas wurde der Unterabschnitt aufgeteilt und die Schulung an zwei Tagen veranstaltet. Während am Mittwoch, dem 15. März 2011 die Winterschulung für die Feuerwehren Landegg und Wampersdorf im Feuerwehrhaus in Landegg stattfand, wurden die Feuerwehren Pottendorf und Siegersdorf am 17. März 2011 zum gleichen Thema geschult.

 

Neben den Feuerwehrmitgliedern aus Landegg und Wampersdorf konnte Unterabschnittskommandant HBI Erich Knötzl auch den Abschnittssachbearbeiter Nachrichtendienst Werner Schlosser, der sich bereit erklärte, den Vortrag zu halten, begrüßen.

 

Werner Schlosser referierte in seinem Vortrag über die Entstehung bzw. den Aufbau des Digitalfunknetzes sowie zur Handhabung der Funkgeräte. Nach einer kleinen Pause wurde die praktische Handhabung der Funkgeräte in Gruppen geübt. Hier konnten die Feuerwehrmitglieder das neu erlernte Wissen gleich in die Praxis umsetzen.

 

Im Anschluss wurde in einer kleinen Diskussionsrunde der Digitalfunk innerhalb des Unterabschnittes kurz angesprochen. Da die Feuerwehren des Unterabschnitts teilweise schon die Fahrzeuge mit Fix- und Handfunkgeräten ausgestattet haben, ist nun das vorrangige Ziel, den kompletten Unterabschnitt 2 auf Digitalfunk umzustellen und diesen auch in der Praxis anzuwenden.

 

Übungsort: