02. Einsatzübung | 05.04.2017 | 19:00 - 21:00 Uhr | Menschenrettung aus KFZ

Baum auf PKW - eine Person massiv eingeklemmt, Rettung und Notarzt in Anfahrt... so lautete die Alarmierung zur monatlichen Einsatzübung am Mittwoch dem 05.04.2017.

Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde umgehend die Einsatzstelle abgesichert, ein Brandschutz sichergestellt, das hydraulische Rettungsgerät in Stellung gebracht, der umgestürzte Baum, welcher seitlich, auf Höhe der B Säule, auf dem Fahrzeug lag gesichert sowie eine Beleuchtung aufgebaut.

Im Anschluss wurde eine Rettungsöffnung für die medizinische Erstversorgung geschaffen. Nach erfolgter Patientenimmobilisation und einem kleinen Monitoring konnte der Personenrettung schonend durchgeführt werden.

In einer kleinen Nachbesprechung resümierte der Einsatzleiter über den Übungsverlauf sowie über die gesetzten Maßnahmen.

 

Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Wampersdorf mit RLFA 2000, LF, MTF und 17 Mann