01. Veranstaltung | 08.01.2021 | 18:30 - 19:45 Uhr | Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Am Freitag, dem 08.01.2021 wurde im Zuge der 145. Mitgliederversammlung auch die Wahl zum Feuerwehrkommandanten und des Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter durchgeführt.

Dies muss laut NÖ Feuerwehrgesetz alle 5 Jahre erfolgen, heuer unter allen gesetzlichen COVID-19 Sicherheitsbestimmungen.

Nach der Eröffnung und einer Gedenkminute an die verstorbenen Kameraden gab EHBI Erich Knötzl einen kurzen Jahresrückblick über die Feuerwehrtätigkeiten im Jahr 2020. 

In einem kurzen persönlichen Resümee der letzten beiden Funktionsperioden bedankte sich unser scheidender Kommandant, EHBI Erich Knötzl, für den tollen Rückhalt seiner Mannschaft bei allen Feuerwehrtätigkeiten. Erich Knötzl gehörte 20 Jahre dem Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Wampersdorf an. 10 Jahre (2001-2011) als Kommandantstellvertreter und 10 Jahre (2011-2021) als Kommandant (in der Zeit von 2011-2016 auch Unterabschnittskommandant).

Nachdem der Vorsitz an Bürgermeister Ing. Thomas Sabbata-Valteiner übergeben wurde bedankte sich dieser bei dem scheidenden Kommandant EHBI Erich Knötzl für seine geleistete Arbeit für die Ortsbevölkerung.

Im Anschluss erfolgte die Neuwahl des Feuerwehrkommandanten und des Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter. In der geheimen Wahl wurde OBI Bernhard Leitgeb zum Kommandanten und BI Ing. Martin Lanmüller zum Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter gewählt. Nach der Angelobung wurde V Christian Sustr wieder zum Verwalter bestellt.

OBI Bernhard Leitgeb gratulierte in seinen ersten Worten Ing. Martin Lanmüller zur Wahl zum Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter und betonte, dass das Miteinander und die Kameradschaft in gewohnter Weise bei der Feuerwehr Wampersdorf weitergelebt wird. In weiterer Folge bedankte sich der neue Kommandant bei EHBI Erich Knötzl für die gute Zusammenarbeit in den letzten 10 Jahren. Als symbolischen Zeichen gab EHBI Erich Knötzl den roten Einsatzhelm des Feuerwehrkommandaten an seinen Nachfolger weiter.

Mit einem Gut Wehr und bleibt`s gsund beendete OBI Bernhard Leitgeb die 145. Mitgliederversammlung.