Juni/Juli 2008: Fußboden Mannschaftsgebäude

Mitte Juni wurde der Fußboden versiegelt. Nachdem die elektrischen Leitungen, die Wasserinstallationen sowie die Fußbodenheizungsleitungen verlegt waren, wurde eine Isolierung aus einem Styropor-Zement-Gemisch aufgberacht. Am Beginn der zweiten Juli-Woche wurde dann der Estrich in das Mannschaftsgebäude gepumpt.