14. Einsatz | 01.08.2020 | 20:26 - 22:20 Uhr | Fahrzeugbergung

In den Abendstunden des 01.08.2020 wurde die Feuerwehr Wampersdorf zu einer Fahrzeugbergung auf die B16 Richtung Weigelsdorf alarmiert.

Aufgrund eines technischen Defektes blieb ein Mercedes M-Klasse kurz vor dem Bahnübergang auf der B16 stehen. Aufgrund der Tonnage des Fahrzeuges und des Antriebes gestaltete sich die Bergung als sehr anspruchsvoll und langwierig.

Nach rund zwei Stunden konnte der fahruntüchtigen SUV gesichert abgestellt werden.

 

Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Wampersdorf mit RLFA 2000, LF, MTF und 17 Mann

Polizei 

 

Alarmstufe:

 TECHNISCHER EINSATZ                                                                                                                              

 

Einfache technische Einsätze wie z.B. Beseitigen von Hindernissen, Auspumparbeiten u. ä. (örtlich zuständige Feuerwehr)

 

Fotos: