41. Einsatz | 18.09.2015 | 14:00 - 14:30 | Tierrrettung

symbolfoto_einsatzAm Freitag, dem 18.09.2015 wurde die Feuerwehr Wampersdorf zu einer Tierrettung alarmiert.

Aus bisher ungeklärten Umständen war ein Vogel in einem Abluftrohr gefangen. Da der Hausbesitzer kein Werkzeug zur Verfügung hatte, kontaktierte er den Kdt. der Feuerwehr Wampersdorf. Nach kurzer Lageerkundung konnte das Abluftrohr demontiert und der Vogel gerettet werden. Da bei dem Vogel keine äußeren Verletzungen ersichtlich waren, wurde dieser in die Freiheit entlassen.

 

Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Wampersdorf: KLF mit 3 Mann